video

À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen

Frankreich 2021
112 Minuten
Regie: Eric Besnard
Darsteller: Grégory Gadebois, Isabelle Carré, Benjamin Lavernhe
FSK: ab 0

Wir gehen zurück in das Jahr 1789 nach Frankreich. Manceron, dargestellt von Grégory Gadebois, ist ein absolut begnadeter Koch und arbeitet für den Herzog de Chamfort. Doch dann tischt der eigenmächtige Küchenchef den herzöglichen Gästen eine Köstlichkeit aus der niedrigsten aller Zutaten auf – die Kartoffel, gewiss mit Trüffel, doch das zählt nicht, denn alles was in der Erde gedeiht war in dieser Zeit für den Gaumen des Hochadels verpönt. Ein Eklat also! Vom Hof verjagt besinnt der Koch sich auf das eigentlich Entscheidende – die Natur und ihre Früchte. Während sich die politischen Begebenheiten mit dem Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 überschlagen, bewirkt Manceron mit der zauberhaften Louise, dargestellt von Isabelle Carré, einen Umsturz im Kleinen. Sie realisieren aus der ehemaligen Poststation das erste Restaurant Frankreichs für alle, mit bezahlbaren Speisen aus der Region.

Der Filmemacher Éric Besnard hatte bereits einen Riesenerfolg mit dem Film BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL. Diesmal nimmt er uns erneut mit auf ein schwelgendes Fest der Sinne.

 

In unserem Kino am:

06.12. um 18:30 Uhr
07.12. um 18:30 Uhr
08.12. um 18:30 Uhr
09.12. um 18:30 Uhr
10.12. um 16:30 Uhr
 um 20:45 Uhr
11.12. um 16:30 Uhr
 um 20:45 Uhr
12.12. um 19:15 Uhr
13.12. um 15:45 Uhr
14.12. um 18:30 Uhr
15.12. um 18:30 Uhr






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: