video

Nicht schon wieder Rudi!

Deutschland 2015
91 Minuten
Regie: Ismail Sahin, Oona Devi Liebich
Darsteller: Matthias Brenner, Ismail Sahin, Oona Devi Liebich, Oliver Marlo, Frank Auerbach, Julia Dietze
FSK: ab 0

In Ergänzung des Aktionstages zum Welt-Alzheimertag 2017 findet am 23. September 2017 im LUCHS eine Filmveranstaltung mit Podiumsdiskussion statt. Mitglieder der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Halle/Saalekreis sowie zahlreiche Träger aus der Stadt Halle (Saale) und dem Saalekreis diskutieren und präsentieren Hilfsangebote für Demenzkranke und Angehörige. Es präsentieren sich Einrichtungen der Pflege, Kliniken, Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Behörden, Betreuungsvereine und Forschungsprojekte.
Zum Film: Vier Männer am See. Alsdann trifft Bernd Klaus versehentlich mit einer Badeschaukel am Kopf, woraufhin jener ohnmächtig im See landet. Ohne Innehalten springt Murat hinterher. Für sein unerschrockenes Eingreifen ist Bernd ihm dankbar und endlich bereit, sich auch mit der ungewollten Reisebegleitung auf die freie Zeit einzulassen, bis… ja bis Klaus am folgenden Morgen aufwacht und seinen Hund Rudi vermisst. Ärgerlich nur, dass Rudi bereits vor zwei Jahren gestorben ist. Um Klaus zu schonen, begeben sie sich gemeinsam mit der schönen Sophie auf die Suche nach dem geschätzten Vierbeiner. Unterdessen Murat dabei ist sein Herz zu verlieren, geraten die Freunde anhaltend tiefer in ihr eigenes Lügennetz. Das Genre der Komödie herrlich umgesetzt und trotzdem ruhig erzählt, so ermöglichen die Filmemacher es uns, sich dem Thema Demenz vorsichtig zu nähern. Dass sich bestimmt viele Menschen für den Film begeistern können liegt auch an den Darstellern. Besonders freuen wir uns über die Leistung des Intendanten des neuen Theaters Matthias Brenner. Zu Gast am 23.9.: Matthias Brenner

 

In unserem Kino am:

23.09. um 17:00 Uhr Anrufen

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: